zurück zur Übersicht

Möglichkeit zur Verlängerung der Funktionsperioden

Die Servicestelle Ehrenamt darf die Nachricht überbringen, dass die betreffende Bestimmung zur Möglichkeit der Verlängerung der Funktionsperioden von Vereinen (§ 2 Abs. 3a Gesellschaftsrechtliches Covid-19-Gesetz) bis 30. Juni 2022 ausgedehnt wird.

 

Damit wird den Vereinen in der aktuell angespannten Pandemiesituation die Last des drohenden Funktionsverlustes ab 31.12.2021 genommen. Um Ihre Funktionsperioden bis 30. Juni 2022 erneut verlängern zu lassen, müssen Sie bitte wieder das untenstehende Formular zur Verlängerung der Funktionsperioden ausfüllen und elektronisch an Ihre Vereinsbehörde übermitteln. Für Vereine in der Stadt Salzburg ist dies die Landespolizeidirektion und für Vereine in den Bezirken, die jeweilige vereinssitzzuständige Bezirkshauptmannschaft.

Ausstehende Wahlen können bei erfolgter Verlängerung der Funktionsperioden dann bis 30. Juni 2022 verschoben werden.

 

< Anzeige der Verlängerung der Funktionsperiode

 

Bei weiteren Fragen steht Ihnen die Servicestelle Ehrenamt des Landes Salzburg gerne unter +43-662-8042-2014 oder unter ehrenamt@salzburg.gv.at zur Verfügung.